Samstag, 30. August 2008

Berner Ausbildungsmesse

Vom 29. August – 2. September 2008 fand die 20. Berner Ausbildungsmesse (BAM) in Bern statt. Auch in diesem Jahr war die FHNW mit einem Stand im 'Erwachsenenbildungs-Zelt' und verschiedenen Präsentationen über die 9 Hochschulen der FHWN vertreten. Aus dem IVGI nahmen Hannes Eugster (Präsentation HABG) und Andreas Barmettler (Standbetreuung) teil.

Donnerstag, 28. August 2008

GeoForum 2008 - Abschlusspräsentationen der ersten 'BSc in Geomatik'

Dank Umstellungen in der Studienstruktur dieses Jahr schon im August - am 'GeoForum 2008' präsentierte die erste Abschlussklasse des Bachelor-Studiengangs 'BSc in Geomatik' neun Abschlussarbeiten (Bachelor-Theses). Während zweier Stunden erhielten die rund 300 Gäste einen äussert spannenden Einblick in die vielfältige und interessante Welt der Geomatik. An der anschliessenden Posterausstellung und dem von INTERGRAPH AG gesponserten Apéro hatten die Besucher die Möglichkeit, sich mit den Diplomanden vertiefter über ihre Bachelor-Thesis zu unterhalten.



Mittwoch, 27. August 2008

YellowMap und das IVGI an der EMEX08

Die vom Institut Vermessung und Geoinformation der FHNW in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post entwickelte Geomarketing Anwendung YellowMap wird an der EMEX08 vom 26. bis 28 August 2008 in Zürich Oerlikon präsentiert. Anlässlich der EMEX08 wird die neue Version 2.0 vorgestellt. Im Rahmen einer geschlossenen YellowMap-Anwender Versammlung stellte Prof. Hans-Jörg Stark das Berufsfeld der Geomatik den Kunden vor. Dabei gab er einen knappen Überblick über die Vergangenheit, die gegenwärtigen Entwicklungen und auch Projekte, an denen das IVGI arbeitet. Den Kunden wurde somit vermittelt, welchen Hintergrund und welches Potenzial Geographische Informationen haben und dass auf dem Hintergrund dieses Spektrums Geomarketing ein Bereich ist - der aber auch von anderen Anwendungsbereichen beeinflusst werden kann.

Photo: Prof. Hans-Jörg Stark & Jean-Noël Pasche am Stand der Schweizerischen Post an der EMEX08

Dienstag, 26. August 2008

Medida-Prix - zwei IVGI-Projekte unter den Finalisten

eLearning gewinnt am IVGI immer mehr an Bedeutung. Besonders freut es uns, dass zwei unserer Projekte zu den Finalisten des Medida-Prix gehören: "GITTA - Geographic Information Technology Training Alliance" und "eLML - eLesson Markup Language". Von insgesamt 77 Projekten wurden diese zwei unter die 19 Finalisten gewählt, die Mitte September in Wien präsentiert werden dürfen.
Der mediendidaktische Hochschulpreis (MEDIDA-PRIX) wird jährlich verliehen und ist mit 100.000 € dotiert. Der Preis soll ein Impulsgeber für eine innovative und nachhaltige Implementierung digitaler Medien in der Hochschullehre sein.
Nun heisst's gut präsentieren, die Daumen drücken und hoffen.

Donnerstag, 14. August 2008

Abschied Adrian Annen

Heute haben wir uns bei einem Apéro von Adrian Annen verabschiedet. Er hat während 4.5 Jahren so viele Ämtli gehabt, dass es sicher auch seinem Nachfolger nicht langweilig werden wird.
Wir wünschen Adrian für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg!