Freitag, 31. August 2012

Abschlusspräsentationen der Bachelor-Arbeiten am GeoForum 2012


GeoForum  Bth-Präsentationen
Das GeoForum 2012 manifestierte  - begleitet von Blitz und Donner - den Abschluss des BSc Geomatik Studiengangs am Institut Vermessung und Geoinformation für 18 Studierende. In Kurzpräsentationen – es waren diese Jahr 13 Themen mit einer grossen Bandbreite  - stellten die Studierenden ihre Arbeiten und Erkenntnisse der vorangegangenen acht Wochen vor. Interessierte konnten danach im 6. Stock die Posterausstellung und die diversen Demonstrationen des Instrumentariums, Software-Anwendungen und Resultate der verschiedenen Arbeiten besuchen und an der Abstimmung für das beste Poster teilnehmen. Die Gelegenheit, sich mit den Studierenden detailliert über die einzelnen Arbeiten zu unterhalten, wurde rege genutzt. 
angeregte Gespräche an der Posterausstellung
  










Im Anschluss an die Eröffnung des von Intergraph offerierten Apéros fand die Prosterprämierung  und die Preisverlosung statt. Das Poster zum Thema ‚ Lokale Hebungsraten in den Schweizer Alpen (Wildhorndecke) ‘ von Sebastian Condamin und Joachim Schwarzgruber wurde in einem engen Kopf an Kopf Rennen zum Siegerposter gewählt. Herzliche Gratulation!

Prämiertes Siegerposter
Die Kurz-Zusammenfassungen der Bachelor-Theses sind auf der Institutswebseite verfügbar.