Mittwoch, 28. August 2013

GeoForum 2013 - Präsentation von zwölf Bachelor- und einer Master-Thesis


Zum Abschluss der Bearbeitung ihrer Bachelor-Thesis präsentierten 17 Studierende der Klasse G2010 vor zahlreich erschienenen Gästen am 22. August 2013  die Resultate ihrer Abschlussarbeiten. Die insgesamt zwölf präsentierten Arbeiten zeigten das enorm breite Spektrum der Ausbildungsinhalte im BSc Geomatik. Kurzfassungen aller zwölf Arbeiten sind auf der Institutswebseite zu finden.
Absolvierende des BSc-Geomatik, des MSE-GIT sowie zahlreiche Zuhörerschaft am GeoForum 2013

Als Novum wurde zudem von L. Bähler eine Thesis aus dem Masterstudiengang MSE-Geoinformationstechnologie präsentiert, die unter der Expertise von Dr. S. Bleisch an der University of Melbourne entstanden ist - ebenfalls als Novum am GeoForum in Englischer Sprache. Die Kurzfassung der Arbeit findet man hier: http://www.fhnw.ch/habg/ivgi/master/master-thesis

Nach Abschluss der Präsentationen in der Aula der FHNW konnten alle Arbeiten im Detail in der Posterausstellung im IVGI begutachtet und das Forum ebenfalls für Networking-Aktivitäten genutzt werden.

Im Anschluss an die Eröffnung des von Intergraph offerierten Apéros fand die Prosterprämierung  und die Preisverlosung statt. Das Poster zum Thema ‚Genauigkeitsuntersuchung
von Probing Systemen‘ von Florian von Matt  und Martina Wüest  wurde zum Siegerposter gewählt. Herzliche Gratulation!
Preisverleihung an das Team vom Siegerposter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen