Freitag, 22. November 2013

Erfolgreicher SCRUM Kurs am IVGI

SCRUM-Workflow aus dem IVGI-Workshop
Letzten Montag und Dienstag fand am IVGI der Kurs zum „Certified SCRUM Master“ statt. Dr. Jürgen Hoffman von der Firma "Das ScrumTeam" führte uns auf sehr anschauliche und interaktive Art und Weise in die verschiedenen SCRUM-„Werte und Prinzipien“ ein. Er vermittelte uns, welche Aufgaben SCRUM Master, Product Owner oder das Entwicklungsteam im gesamten SCRUM-Produktentwicklungszyklus haben und zeigte unter anderem wie man Produktanforderungen stichhaltig und aussagekräftig formuliert.

Praktisch durchgängig waren die Teilnehmenden bei vielen „Hands-on“ Übungen auch selbst gefordert, beispielsweise beim Marshmallow Challenge oder bei der Durchführung mehrerer praktischer SCRUM-Sprints zur Entwicklung einer neuen Lego-Stadt. Was spielerisch aussieht, hat jedoch einen sehr fundierten und handfesten Hintergrund, so half das „Erleben“ solcher SCRUM Sprints, die Begrifflichkeiten und die Rollenteilung der Teilnehmer besser zu verstehen.

SCRUM wird am IVGI seit mehreren Jahren für Forschungsprojekte eingesetzt. Dieser Kurs stellt sicher, dass die Methodik weiterhin gepflegt und in unsere Forschungs- und Entwicklungs-Prozesse integriert wird. An dieser Stelle herzlichen Dank an die Kursteilnehmer und den Kursleiter für einen spannenden, aufschlussreichen und lehrreichen Kurs.

Hier ein paar Impressionen aus dem Kurs:  


Eines der SCRUM-Teams bei der Beratung des Marshmallow-Challenges
Zweites SCRUM-Team im konzentrierten Schlussspurt

Zufriedene Kursteilnehmer vor ihrem "Product Release"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen