Freitag, 7. August 2015

Geomatik Summer School 2015

Alle Jahre wieder im August fand auch diesen Sommer die Geomatik Summer School 2015 am Institut Vermessung und Geoinformation in Muttenz statt. Dieses Jahr mit sehr erfreulichen 17 Teilnehmenden.

Bei dem dreitägigen Kurs hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, sich praktisch mit Themen wie Photogrammetrie, Laserscanning, 3D-Visualisierung und Programmierung auseinandersetzen zu können.

Zuerst wurde eine ganze Palette aus 3D-Modellen erstellt, welche mittels Software aus Fotos von realen Objekten aus Muttenz und Umgebung rekonstruiert wurden. Zum Abschluss wurden diese Modelle in eine eigene mobile App fürs Handy integriert, mit der sie mittels Augmented Reality Technologie betrachtet werden konnten. Die Resultate waren sehr erfolgreich, wie man den folgenden Bildern entnehmen kann.

Das komplexe Ausgangsobjekt

Augmented Reality App mit rekonstruiertem 3D-Objekt

Abgerundet wurde das Programm mit einem gemütlichen Grillabend auf dem Dach der FHNW Muttenz sowie einem Ausflug zum gemeinsamen Abendessen auf dem Bruderholz.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Geomatik Summer School 2015

Wir freuen uns schon, nächstes Jahr wieder um die selbe Zeit eine weitere Geomatik Summer School durchzuführen und die nächsten Nachwuchstalente zu begrüssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen