Dienstag, 6. Oktober 2015

MSE in Geomatics - erfreuliche Studierendenzahlen

Am Montag, 14.9.2015 nahmen 20 Masterstudierende im MSE-Studiengang in Geomatics / Geoinformationstechnologie das neue Semester in Angriff - ein neuer Rekord! Zu den 11 bisherigen Studierenden kamen 9 im ersten Studienjahr hinzu.
Masterstudierende in Geomatics beim Start des Herbstsemesters 2015
Die Motivation der Neueintretenden für das Masterstudium und deren beruflichen Ziele sind auch in diesem Jahr wieder sehr vielfältig. Sie reichen von einer zukünftigen Tätigkeit als Ingenieur-Geometer/in, über eine Führungsfunktion in der Industrie bis hin zu einer Karriere in der Forschung und Entwicklung. Ebenso breit sind die fachlichen Interessen, die im MSE dank der zentralen individuellen Vertiefungsprojekte optimal abgedeckt werden können. Das aktuelle Verhältnis von ca. 50% Vollzeit- und 50% Teilzeitstudierenden zeigt auch das klare Bedürfnis für beide Studienformen auf.

MSE-Infoanlass und MasterForum 2016 – Save the Date!
Der nächste Infoanlass für den MSE-Studiengang in Geomatics / Geoinformationstechnologie findet am Mo, 23. November 2015 um 16:30 an der FHNW in Muttenz statt. Beim anschliessenden Apéro besteht die Möglichkeit zum ungezwungen Austausch mit aktuellen Studierenden und Dozierenden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Diplomandinnen und Diplomanden im MSE in Geomatics haben ebenfalls am 14. September ihre Masterarbeiten in Angriff genommen. Sie werden diese am Do, 7. Januar 2016 am MasterForum 2016 der Öffentlichkeit präsentieren. Reservieren Sie sich schon heute das Datum zu diesem schon fast traditionellen fachlichen Auftakt ins Neue Jahr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen