Montag, 13. November 2017

TecDay an der Alten Kantonsschule Aarau «Augmented Reality: Erwecke deine Karte zum Leben»


Donnerstag 9.11.2017

Bereits zum zweiten Mal bestreitet das Institut Vermessung und Geoinformation an einem TecDay ein Modul (erster TecDay Blog). An diesem Tag werden in einem Gymnasium unterschiedliche Module à 90min für die Schülerinnen und Schüler angeboten, mit dem Ziel die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten für technische Disziplinen zu gewinnen. Die Absicht ist es, die Schülerinnen und Schüler der alten Kantonsschule Aarau, mit dem Modul «Augmented Reality: Erwecke deine Karte zum Leben» für die Geomatik zu begeistern. Dabei konnten interessante AR und VR Anwendungen selbst ausprobiert und erlebt werden. Vorgestellt wurde die SwissARena App mit dem dafür speziell angefertigten Luftbildteppich von Aarau. Zusätzlich konnten die AR Brille HoloLens sowie eine virtuelle Begehung von Augusta Raurica erkundet werden. Der Entwickler der Augusta-Raurica-Applikation war am TecDay ebenfalls mit von der Partie und konnte dadurch vertiefte Einblicke in das Projekt wiedergeben. Zusätzlich zu diesen neuen Technologien wird versucht, den Schülerinnen und Schüler ein Grundverständnis von Raum, Raumbezug, Orthophoto und Geomatik in lockerer und spannender weise zu vermitteln.

Die TecDay’s werden von der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATWorganisiert. Wir freuten uns, dass wir unser Modul über 50 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten vorstellen konnten und danken, dass wir am TecDay in Aarau dabei sein durften.

Alles bereit für das IVGI-Modul am TecDay in Aarau

Den Schülerinnen und Schüler werden durch kurze Theorie Inputs Einblicke in die Geomatik ermöglicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen