Freitag, 9. November 2018

Augmented Reality – das IGEO an der tun in Solothurn

tunSchweiz ist eine Stiftung, welche sich für die Nachwuchsförderung in MINT-Berufen (Ma-thematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) engagiert. Gleichermassen steht tun für Technik und Naturwissenschaften. Diese Erlebnisausstellung für Kinder ab 7 Jahren findet mehrmals pro Jahr an verschiedenen Standorten in der Schweiz statt.
Am Freitag, 09.11.2018 durfte das IGEO die Kinder in Solothurn mit der Augmented Reality App «Livemap» und einem Teppichausschnitt von Olten begeistern.
Die Kinder konnten herausfinden, wo sich ihr Wohnort auf der Karte befindet, wo die Flugzeuge und Züge gerade hinfliegen/-fahren oder was für Wetter gerade in z.B. Oensingen ist. Vor allem die riesige Anzahl an Flugzeugen in der Luft scheint die meisten Kinder begeistert zu haben.
Die Faszination für die dargestellten Daten und der Entdeckungsgeist der Kinder war zwischen-durch förmlich zu spüren. Daher macht es immer wieder Spass den kleinen Erfindern und Erfin-derinnen die Technik näher zu bringen und sie Neues entdecken zu lassen…


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen